Beauty-Telefon +49 172 - 44 60 603 
phibrows microblading

Microblading in Düsseldorf und Dortmund

Augenbrauen 3D Technik mit geringerer Haltbarkeit als Permanent Make-up


Microblading hat seinen Ursprung im Tebori- der traditionellen japanischen Methode für individuelle Körperverzierung. Die Geschichte japanischer Tattoos reicht zurück bis ungefähr 500 v.Ch. Microblading wird bei uns jedoch erst seit 2014 angewendet.

microblading heute

Beim klassischen Permanent Make-up wird die Pigmentierung mit einer Maschine vorgenommen. Beim Microblading wird ein manuelles Handstück ohne Motor benutzt, das mit sterilen und feinsten Einwegnadeln (Blades) ausgestattet wird. Damit gleitet die Bladerin mit sanftem Druck über die Haut und es entstehen feinste Schnitte. Eine perfekt klare und natürlich aussehende Härchenzeichnung- kaum von echten Härchen zu unterscheiden.

Microblading Meister machen alles von Hand und haben somit jede Bewegung und die Tiefe des Eindringens von Farbpigmenten unter Kontrolle.

Die Microblading Technik erfordert spezielle künstlerische Fertigkeiten, ein hohes Maß an Fachausbildung und aufgrund der Komplexität dieser filigranen Technik viel Übung.

tradition-microblading